Damit wir einen zügigen Ablauf der Terminsprechstunde gewährleisten können, bitten wir um Vereinbarung eines festen Termins für Vorsorgeuntersuchungen, Schwangerschaftskontrollen und Beratungen.

Sollten Sie verhindert sein, bitten wir um möglichst frühzeitige Absage eines festen Termins, um diesen an eine andere Patientin vergeben zu können.

 

Für akute Beschwerden und dringende Fragen können Sie in unsere offene Sprechstunde in unsere Praxis in Bergisch Gladbach – Bensberg täglich um 11.00 Uhr (außer mittwochs) kommen. Dabei kann es je nach Andrang und Dringlichkeit der Behandlung zu unterschiedlichen Wartezeiten kommen.

  • Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte mit.
  • Waschen Sie sich wie sonst auch und ziehen Sie möglichst bequeme Kleidung an, vielleicht ein langes T-Shirt, damit Sie sich auch ohne Slip nicht so nackt fühlen.
  • Die meisten Frauen bringen auch ein paar Socken mit, damit Sie nicht barfuß über den Boden gehen müssen.

Bei starken Blutungen, z.B. während der Periode ist der Krebsvorsorgeabstrich meistens nicht möglich.

Bitte sagen Sie in diesem Fall einen festen Termin ab, wir versuchen Ihnen kurzfristig einen neuen Vorsorgetermin zu geben.

Bei akuten Beschwerden, Schmerzen und Blutungsstörung ist eine Untersuchung kein Problem.

Diese Website nutzt Cookies, damit sie besser bedienbar ist. Wir werten diese nicht aus, sind aber rechtlich angehalten, trotzdem Ihr Einverständnis einzuholen. Bitte stimmen Sie dem zu.