Generationenwechsel bei den Frauenärzten Bergisch Gladbach/Bensberg

Zum 1.1.2019 gibt es einen Generationenwechsel bei den Frauenärzten Bensberg. Dr. med Reinhold Bastians hat nach 40 Jahren die Praxis and Frau Dr. med Sandra Sperling weitergegeben.

Frau Dr. Sperling ist den Patienten der Praxis bereits seit gut zwei Jahren als angestellte Ärztin gut bekannt.

Dr. Bastians bleibt der Praxis als Arzt für seine langjährigen Privatpatienten und als Vertretung erhalten.

‚Es freut mich, die Praxis in die Hände von Frau Dr. Sperling weitergeben zu können. Eine Praxis ist weit mehr als nur ein Unternehmen sondern eine echte Herzensangelegenheit. Umso mehr freut es mich, eine so kompetente und freundliche Nachfolgerin gefunden zu haben, mit der sich die Übergabe so naht- und problemlos vollzieht‘, so Dr. Bastians.

‚Eine Praxis von einem so beliebten Arzt wie Dr. Bastians zu übernehmen ist eine Freude und eine Verpflichtung gleichzeitig und ich bin sehr dankbar für das damit ausgedrückte Vertrauen und den fliessenden Übergang, wie wir ihn nun praktizieren‘, freut sich Frau Dr. Sperling.

Seit 2016 gehört Frau Dr Sperling  zum Praxisteam der Frauenärzte Bensberg. Vorher war sie in einer Bonner Praxis tätig. Ihre Klinikzeit verbrachte Sie u.a. im Evangelischen Krankenhaus Köln Weyertal und noch davor im Vinzenz Pallotti Hospital in Bensberg.

Auch die anderen Ärzte, Herr Dr. Bastians, Frau Dr. Holthaus und Frau Dr. Luhr, kommen aus der Pallotti-Schmiede und bilden damit ein sehr vertrautes Team.

Diese Website nutzt Cookies, damit sie besser bedienbar ist. Wir werten diese nicht aus, sind aber rechtlich angehalten, trotzdem Ihr Einverständnis einzuholen. Bitte stimmen Sie dem zu.